Landshut-Frauenberg

Tierisches

how to design own website

Fauna rund um Frauenberg


Frauenberg und Umgebung bietet Lebensräume für viele seltene Tierarten, begünstigt durch bäuerliche Kulturlandschaft, steile Isarhangleiten und Auwälder. Zusätzlich entstand in einem 300 ha großen Naturschutzgebiet, dem ehemalige Standortübungsplatz, ein Biotop mit Magerrasen, Streuobstwiesen, Totholz, Kiesaufbrüchen und Mischwald, das vor allem auch vielen gefährdeten Insekten- und Amphibienarten Rückzugsraum bietet. Feuchtgebiete und Tümpel, sogar verdichtete Panzerspurrillen, sind nun Laichplätze für Gelbbauchunke und Wechselkröte. "Gepflegt" wird das Gelände u.a. durch Schafbeweidung.
Meine Fotos entstanden alle in Frauenberg, unserem Garten und im Naturschutzgebiet ehemaliger Standortübungsplatz.

Schmetterlinge

Fotos aus Frauenberg und dem Naturschutzgebiet (ehemaliger Standortübungsplatz)

Amphibien, Insekten, Sonstige

Fotos aus Frauenberg und dem Naturschutzgebiet (ehemaliger Standortübungsplatz)