Landshut-Frauenberg

Wanderbares

best free web site creator

Wanderwege

Der Landshuter Höhenwanderweg

Der Wanderweg Teil 1 führt von Buch am Erlbach bis zur Stadtgrenze Landshut. DerTeil 2 von Landshut bis Hüttenkofen zur östlichen Landkreisgrenze. Der Weg ist insgesamt 49 km lang und lässt sich in einzelne Etappen mit zusätzlichen Rundwanderungen teilen.
Zahlreiche Schautafeln und Wegweiser führen den Wanderer zu vielen Aussichtspunkten und Sehenswürdigkeiten. Allein die Überschriften der Infotafeln verführen schon zum Wandern, z.B.: Römisches Mausoleum, Eisenzeitliche Hügelgräber, Burg der Urnenfelderzeit, Schloss Kronwinkel, Keltische Viereckschanze, Bentonitabbau, Ringwälle, Burgställe usw.
Landratsamt und Stadt Landshut bieten Wanderkarten, und auf den Websiten interaktive Landkarten.
Zur ausführlichen Beschreibung auf alter Homepage:
►  weiterlesen .... 

Wanderungen rund um Frauenberg

Neben den kurzen Informationen in der Wanderkarte des Landshuter Höhenwanderweges, der auch durch Frauenberg führt,  gäbe es noch mehr Interessantes zu entdecken. zum Beispiel die wechselvolle Geschichte Frauenbergs, die bis in die Jungsteinzeit zurück geht. Die spannenden Geschichten zu den Burgställen Straßburg, Neudeck, Schaumburg, Wolfstein. Oder Infos zu Wallfahrtskirche Maria Heimsuchung, Erhardi-Legende, zu Archäologie und steinzeitlicher Besiedlung, Naturdenkmälern, Naherholungsgebiet Gretlmühle oder Persönlichkeiten wie Konradin, Otto der V., Kunstmaler Ignaz Mayer-Frauenberg, oder in Stallwang zum ehemalige Jagdschlösschen mit Candid Huber und Clemens Brentano.

►  Flyer - Wanderwege um Frauenberg (PDF)
►  Zur Bildergalerie  

Wanderungen rund um Frauenberg

Höhenwanderweg von Buch am Erlbach über Landshut und Frauenberg nach Hüttenkofen